Sachschaden beim Überholen

[PM] Landkreis Stendal – Drei Fahrzeuge befuhren am Mittwoch, 18.11.2020 gegen 16 Uhr hintereinander die Kreisstraße K1047 aus Richtung Klein Möringen kommend in Richtung Schinne.

Ein 18-jähriger VW-Fahrer setzte zum Überholen des vor ihm fahrenden Lkw an, bemerkte dabei aber nicht, dass sich hinter ihm bereits eine 32-jährige Fahrerin mit ihrem Hyundai im Überholvorgang befindet. Beim des VW Ausscheren kommt es zur leichten Kollision beider Pkw, wobei Sachschaden entstand. Beide konnten nach der Unfallaufnahme ihre Fahrt fortsetzen.

Quelle: Polizeirevier Stendal

Kommentare (0)

Kein Login
gif
color_lens