Künstler „ID MM“ zeigt „Progressive Pictures“

„Progressive Pictures“ des Künstlers „ID MM“ ab heute im Foyer der Kreisverwaltung ausgestellt
Maik Mueller aus Brüchau zeigt rund 20 Bilder seiner Acryl-, Leinwand- und Aluminiumdrucke

Altmarkkreis Salzwedel, 19.05.2020: Der Brüchauer Maik Mueller ist 46 Jahre alt. Er komponiert seit 2012 elektronische Musik, die er unter dem Künstlernamen „ID MM“ bei „AMAZON“, „iTunes“ und einigen Streaming-Services wie „Spotify“ oder „Apple Music“ und anderen Shops weltweit im Internet vertreibt. Er erstellt seit 2012 Coverbilder für Musik-CDs und MP3s und hat sich dadurch mit Grafikdesign und künstlerischen Bilderdesign beschäftigt.
Unter seinem bürgerlichen Namen „Maik Mueller“ werden auch humoristische Bücher mit den Titeln „Der Kampf der Spinnenfrau“ und „Attack of the Spider Woman“ als E-Book und Print-Book in deutscher und englischer Sprache vertrieben.
Maik Mueller -„ID MM“ - zeigt im Foyer der Kreisverwaltung rund 20 Bilder seiner Acryl-, Leinwand- und Aluminiumdrucke. Die Bildformate variieren dabei ungefähr zwischen 40x30cm und 90x60cm.  Auch die Themen und Motive sind vielfältig. Zu entsprechenden Graphics-Contests im Internet wurden Bilder zu den Themen: „Myths and Legends“ – Mythen und Sagen, „Sports“ – Sport, „Fruits“- Früchte, „Fantasy Jobs“ - Fantasieberufe, „Gift“- Geschenk, „Treasure“ – Schatz  und „Promise-Honesty“ - Versprechen – Ehrenwort des Grafik-Softwareentwicklers „CELSYS,Inc.“ und anderen Ausrichtern erstellt.

„Bei den Zeilen der Bewerbung im letzten Jahr konnte man nur neugierig werden, welche kreativen jungen Leute bei uns in der Altmark aktiv sind“, sagt Landrat Michael Ziche, der die Ausstellung heute im Beisein von Pressevertretern eröffnete. „Eine ganz andere Art von Bildern, die wir bisher in unseren Ausstellungen so noch nicht präsentieren durften.  Ich danke Ihnen, dass Sie Ihre Bilder trotz der aktuellen Lage hier in den Räumen der Landkreisverwaltung zeigen. Sowohl Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als auch Bürgerinnen und Bürger, die Termine in der Kreisverwaltung wahrnehmen, werden Ihre Bilder bestaunen“, so die Worte des Landrates an Maik Müller.

Der Künstler vertreibt auch privat einzelne Exemplare seiner Bilder als Druck. Größe, Art des Drucks, Rahmen (auch exklusivere Rahmen in echtem Wurzelholz, Eiche, Kastanie und diversen Farben) werden gerne nach den Wünschen und Interessen des Käufers von ihn berücksichtigt! Wünsche per Mail oder per Post gerne an die angegebenen Kontaktdaten. Ich suche auch dringend Textautoren und Sänger für meine instrumentalen elektronischen Tracks! Wenn Sie mit mir zusammenarbeiten möchten, dann schreiben Sie mir und schauen Sie sich meine Twitter-Seite an.

Allgemeine Kontaktdaten: Maik Mueller | Brüchau Nr. 42 | 39624 Kalbe (Milde)| idtwinmail@gmx.de | https://twitter.com/MaikMueller1

Die Ausstellung läuft vom 19.05.-28.08.2020 – zurzeit noch unter den Bedingungen des eingeschränkten Besucherverkehrs.

Bilder von der Ausstellungseröffnung
Bild_(c)_v.r. Landrat Michael Ziche eröffnete die Ausstellung von Maik Mueller, alias "ID MM".
Bild_(c)_AMK: Maik Mueller findet auch Inspiration für seine Bilder in Mythen und Sagen.

Text & Bilder_(c)_AMK

Hier gerne die Pressemitteilung als PDF-Dokument.

Weitere geplante Ausstellungen 2020 in der Kreisverwaltung:
Zeitraum: 07.09. - 16.01.2021 | Künstler: Karsten Thiede , Arendsee | Titel:  Fotoausstellung: „Perspektiven“

Altmarkkreises Salzwedel | Pressestelle | Büro des Landrates | Zimmer 310 | Karl-Marx-Str. 32 | 29410 Salzwedel
Tel.: 03901 840 309/308 | Fax: 03901 840 840 | pressetelle@altmarkkreis-salzwedel.de | www.altmarkkreis-salzwedel.de

 

Kommentare (0)

Kein Login
gif
color_lens