Junger Mann in Gardelegen zusammengeschlagen und beraubt

[PM PRev AK SAW] Altmarkkreis Salzwedel – Der 29-jährige Geschädigte gab gegenüber der Polizei an, an einem Discounter im Bereich Schlüsselkorb in Gardelegen, am Donnerstag, 28.05.2020 gegen 21:30 Uhr durch drei männliche Personen angegriffen worden zu sein.

Einer der drei Beschuldigten soll dem Geschädigten zunächst eine Bierflasche ins Gesicht geworfen haben. Anschließend sei er durch die drei Personen getreten worden, als er am Boden lag. Dem  Geschädigten soll weiterhin Bargeld geraubt worden sein und trug leichte Verletzungen davon. Die Polizei bitte um mögliche Zeugenhinweise, die zur Aufklärung beitragen könnten. Sachdienliche Hinweis zu diesem Vorfall bitte an die Polizei Salzwedel unter 03901/8480 oder Polizei Gardelegen unter 03907 7240

Kommentare (0)

Kein Login
gif
color_lens